Neue Rezepte

Rezept für Chipotle-Piment-Käse

Rezept für Chipotle-Piment-Käse


Ich kann mich an keine Zeit erinnern, in der nicht ein Eimer Pimentkäse in meinem Kühlschrank stand. Und da es ein beruhigender Publikumsmagnet ist, wird es nicht nur bei Feiern, sondern auch nach einer Beerdigung gerne gesehen.

Jetzt müssen Sie sicherlich nicht auf eine Beerdigung warten, um Piment-Käse herzustellen, da es jederzeit angebracht ist. Die Leute lieben es, darüber zu streiten, wie man es am besten macht, und es mag Puristen geben, die sich über meine Einbeziehung von Chipotle-Chilis, Limettensaft und Koriander lustig machen. Es macht mir nichts aus – es lässt nur mehr für diejenigen von uns übrig, die es scharf mögen.

Mit Tortillachips, Crackern oder Selleriestangen servieren. Dies ergibt auch eine feine Füllung für eine ganze, ausgehöhlte Jalapeño.

Zutaten

  • 1 Tasse (4 Unzen) Cheddar-Käse, frisch gerieben
  • 1 Tasse (4 Unzen) Monterey Jack Käse, frisch gerieben
  • 1 Teelöffel gelbe Zwiebel, gerieben
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1/4 Tasse süße Pimentos im Glas, gewürfelt
  • 1 Chipotle-Chili aus der Dose in Adobo, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Koriander, gehackt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Speck-Chipotle-Piment-Käse-Aufstrich-Rezept

Piment-Käse-Aufstrich erhält durch die Zugabe von Speck und Chipotle-Paprika in Adobo-Sauce ein wenig Rauch und Würze.

Auf einem anderen Blog habe ich vor einigen Jahren zum ersten Mal von Piment-Käse-Aufstrich gehört. Wenn ich mich richtig erinnere, ist Piment-Käse-Aufstrich ein südländisches Rezept. Ich hatte noch nie davon gehört und war total fasziniert davon. Es sah für mich wie ein Dip aus, aber jedes Rezept, das ich sah, verwendete es als Sandwich. Also musste ich es natürlich schaffen und sehen, worum es bei all dem südlichen Getue ging. Und ich musste auch meine eigene kleine Wendung hinzufügen.

Piment-Käse-Aufstrich wird aus Mayo, Käse und Piment hergestellt. Klingt gut, aber ich wusste, es könnte besser werden. Also entschied ich, dass es definitiv Speck braucht. Klacks. Dann sah ich ein Rezept, das die Verwendung von Chipotle-Paprika in Adobo-Sauce in der Mischung forderte. Ich hatte keine Ahnung, was das war, aber ich konnte eine Dose davon in der Latino-Essensabteilung von Walmart finden.

Chipotle-Paprikaschoten in Adobo-Sauce sind geräucherte und getrocknete Jalapeno-Paprikaschoten. Die Paprika werden dann in einer Tomaten-Essig-Zwiebel-Sauce konserviert. Sie sind absolut erstaunlich. Sie schmecken rauchig und würzig. Ich achte darauf, die Kerne zu entfernen, wenn du sie verwendest, um die Würze zu reduzieren, aber wenn du es scharf magst, lasse die Kerne einfach drin.

Piment-Käse-Aufstrich ist einfach zuzubereiten. Mischen Sie einfach alle Zutaten zusammen und lassen Sie den Aufstrich dann ruhen, damit sich die Aromen vermischen können. Der Aufstrich wird traditionell auf Weißbrot gestrichen, um Piment-Käse-Sandwiches zuzubereiten, aber ich bevorzuge es, ihn in einem Gourmet-Grillkäse-Sandwich zu verwenden.


Heißer Piment-Käse-Dip

Foto von Joseph De Leo, Food Styling von Micah Marie Morton

Während Pimentkäse als Brotaufstrich perfekt ist, macht er auch einen verdammt guten queso-ähnlichen Dip. Diese besondere Version ist glatt und samtig und hat dank Chipotle in Adobo-Sauce einen Kick von Rauch und Hitze – selbst Piment-Puristen werden es köstlich finden. Auch ein großes Lob an J. Kenji López-Alts Methode, Maisstärke und Kondensmilch zu verwenden, um eine glatte, samtige Sauce zuzubereiten, die nicht bricht oder körnig wird – ohne die Hilfe von Velveeta oder einer Béchamel!

Ich liebe es, diesen Dip mit Ritz Crackers, Brezeln und einer Auswahl an Gemüse wie Paprika, Karotten und Sellerie zu servieren. Verwenden Sie übrig gebliebenes Chipotle-Püree zum Würzen von Saucen, Dips, Marinaden, Suppen und Eintöpfen.


Pimentkäse

Kombinieren Sie Frischkäse, Mayonnaise, Dijon, Adobo und schwarzen Pfeffer in der Schüssel eines elektrischen Mixers. Mischen Sie es, bis es vollständig vermischt ist (wenn Sie ein paar Klumpen vom Frischkäse haben, kein Problem, Sie werden sie später nicht sehen!)

Fügen Sie den Cheddar und den Monterey Jack hinzu und mischen Sie vorsichtig, bis sich alles verbunden hat. Kratzen Sie die Schüssel mit einem Gummispatel ab und vergewissern Sie sich, dass alle Zutaten miteinander vermischt sind. Piment und Dill unterrühren. Probieren und mischen Sie mehr von allem, was Sie denken, dass es benötigt wird. Fügen Sie mehr Käse hinzu, wenn Sie den Pimentkäse weniger cremig mögen, fügen Sie weniger hinzu, wenn Sie es cremiger mögen.

Pimentkäse vor dem Servieren mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Mit Crackern, kleinen ausgehöhlten Paprikaschoten, Karotten- und Selleriestangen und Oliven servieren. (Oder machen Sie kleine Sandwiches oder sogar einen gegrillten Käse damit!)

***Hinweis: Um beste Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass die Cheddar- und Jack-Käse schön kalt sind, wenn Sie sie untermischen.

Meine Lieblingsschwester (und einzige, aber immer noch Lieblingsschwester) Betsy war zu Weihnachten zu Besuch, und in der Nacht, in der sie ankam, brachte sie eine Tüte voller weinfreundlicher Leckereien für uns mit, darunter eine Dose Piment-Käse aus &mdashget ready&mdashgeräuchertem Gouda-Käse. Sie hat es bei Whole Foods bekommen, glaube ich, und sie und ich haben an diesem Abend ungefähr die Hälfte davon poliert, als wir uns mit all den Dingen beschäftigten, die Schwestern nachholen. Wir brauchten am nächsten Tag lange, um den Rest zu erledigen.

Bets verbrachte danach ein paar Tage in Tulsa und kehrte dann am Samstagabend mit &mdashlob den Himmeln&mdashmore des Dang-Piment-Käses auf die Ranch zurück. Wir haben es gegessen, bis es weg war.

Da Silvester vor der Tür steht und es nicht abzusehen ist, wer in den nächsten Tagen hier sein wird, habe ich gestern eine Portion Pimentkäse aufgeschlagen. Ich fügte Chipotle hinzu, das die Rauchigkeit des Gouda etwas nachahmte, und nachdem er einige Stunden gekühlt hatte, aß ich gestern Abend etwas Pimentkäse zusammen mit etwa 1.000 Castelvetrano-Oliven. (Achtung: Wenn Sie Oliven lieben und noch nie Castelvetrano-Oliven probiert haben, tun Sie sich selbst einen Gefallen: Don&rsquot. Es gibt kein Zurück.)

Hier erfahren Sie, wie Sie den Pimentkäse herstellen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie alles hinzufügen können, was Ihr Herz begehrt, von geschnittenen Frühlingszwiebeln über gehackte schwarze oder grüne Oliven bis hin zu sonnengetrockneten Tomaten. Und was kann man damit machen? Die Möglichkeiten sind endlos. Als Knabberei essen, auf Crackern verteilen oder in kleinen, ausgehöhlten Paprikaschoten bestrichen, oder kleine Tee-Sandwiches daraus machen, oder&mdashmache&mdashverteile ihn zwischen zwei Brotscheiben und verarbeite ihn zu einem gegrillten Käse!

Super vielseitig. Super süchtig! (Ich spreche hier aus Erfahrung.)

Es sei denn, Sie möchten noch etwas hinzufügen. Dann brauchst du das auch.

HINWEIS: Auf diesen Fotos habe ich die doppelte Menge im druckbaren Rezept unten gemacht! Es machte eine Tonne, also habe ich es für das Druckbare in zwei Hälften geteilt.

Etwas weich gewordenen Frischkäse, Mayonnaise und etwas Dijon in die Schüssel eines Mixers geben.

Hinweis: Eine Sache, die mir bei im Laden gekauftem Pimentkäse im Allgemeinen egal ist (das Whole Foods-Zeug ist eine Ausnahme), ist der starke Essigbiss, den er oft hat. Das Schöne an Dijon ist, dass es dem Pimentkäse ein kleines bisschen von dieser würzigen/pikanten Qualität verleiht, ohne ihn mit Essig zu überladen.

Dann eine Dose Chipotle-Paprika in Adobo aufschlagen und einen guten Esslöffel der Sauce&hellip schnappen

Und fügen Sie es hinzu. Die Chipotle sind wirklich rauchig (zusätzlich zu scharf), so dass Sie nur die Sauce hinzufügen, um diesen schönen rauchigen Geschmack mit ein wenig Gewürz zu erhalten, der zu überwältigend ist. Außerdem hat der Adobo ein wenig Essig, glaube ich, damit du wieder diesen schönen Geschmack bekommst.

Ich glaube, ich werde heute noch ein paar Mal Tang sagen.

Oh, und eine Randnotiz: Den Rest der Dose Chipotle habe ich in einer Plastiktüte mit Reißverschluss im Kühlschrank aufbewahrt. Ich werde es in den nächsten Tagen für viele Dinge verwenden: Mit Mayo mischen, etwas zu Mac-and-Cheese hinzufügen, Salsa aufpeppen usw.

Wegen der Salzigkeit des Käses (und der Würze von Adobo und Dijon) denke ich, dass der Pimentkäse überhaupt Salz braucht. Aber eine gute Menge Pfeffer ist schön!

Bevor Sie nun den Käse hinzufügen, vermischen Sie die vorherigen Zutaten. Ich habe ein Foto davon gemacht, weil es das Ende des Jahres ist und all die Gehirnzellen, die mich daran erinnern, jeden einzelnen Schritt meiner Rezepte zu fotografieren, völlig zerstört sind. Aber wissen Sie nur, dass ich alles vermischt habe, bevor ich den Käse hinzugefügt habe.

Und über den Käse! Das ist scharfer Cheddar und Monterey Jack, aber wissen Sie was? Sie können jeden alten Käse (oder eine Kombination von Käse) hinzufügen, den Sie mögen! Hier sind ein paar Vorschläge:

Nur scharfer Cheddar
Scharfer Cheddar und Mozzarella
Scharfer Cheddar und Schweizer
Mozzarella und Monterey Jack
Mozzarella und Pepper Jack
Scharfer Cheddar und Pepper Jack
Gouda
Geräucherter Gouda (wie der, den Betsy mitgebracht hat)

Ich höre hier auf, aber Sie bekommen den Drift. Alles, was gut reibt und etwas weich ist, aber auch beim Mischen zusammenhält, funktioniert.

UPDATE: Ich habe dies erwähnt, hätte es aber tun sollen. Verwenden Sie unbedingt Käseblöcke und reiben Sie diese selbst frisch! Die gleichen Ergebnisse erzielen Sie mit im Laden gekauftem geriebenem Käse in einer Tüte.

Nun, das ist Pimentkäse, was bedeutet, dass Sie irgendwo auf dem Weg (jetzt ist eine gute Idee) Pimente hinzufügen müssen. Das sind in Scheiben geschnittene Pimente, und ich habe sie zuerst abgetropft&hellip

Dann habe ich es langsam und sanft zusammengemischt. Yum! Sieh dir das an.

Dann brauchte es nur noch ein wenig gehackten Dill.

Perfekt! Mischen Sie einfach den Dill hinein und verwenden Sie dann einen Gummispatel, um alles ein paar Mal umzurühren, um sicherzustellen, dass alles gleichmäßig vermischt ist.

Als nächstes ist das schwierig, ich verstehe, aber es lohnt sich auf jeden Fall: Sie müssen den Pimentkäse mindestens ein paar Stunden kühlen. Sie möchten, dass es schön kalt und fest ist, wenn Sie es servieren, und die Kühlzeit gibt den Aromen die Möglichkeit, sich kennenzulernen und zu heiraten.

Weißt du, wie gut das mit ausgehöhlten Mini-Paprika, guten Crackern und Oliven ist?

Nun, lassen Sie mich Ihnen sagen: Verdammt gut.

Dies ist genau die Cremigkeit, die ich mag, aber Sie können von beiden Käsesorten etwas mehr hinzufügen, wenn Sie es etwas weniger cremig mögen, oder etwas weniger Käse, wenn Sie es wirklich cremig und dekadent mögen.

Der perfekte Snack für Schwestern, Freunde, Nachbarn & Hellipanyone, die in den kommenden Tagen auf ein Glas o&rsquo Vino oder einen Diet Dr Pepper vorbeischauen.

Hier ist der handliche Dandy zum Ausdrucken. Frohes (fast) neues Jahr euch allen!


Jalapeno White Cheddar Pimento Käse

Bist du genauso in Piment-Käse verliebt wie ich??

Nun, es ist Throwback-Donnerstag.


Also, werfen wir einen Blick zurück in die Zeit, als wir Kinder waren, als wir die Hölle aus Piment-Käse aßen. Nun, ok, ich habe es nicht iss die hölle davon, aber ich habe eine enorme Menge davon gegessen, wenn man es mit der anderen Scheiße vergleicht, die ich als Kind konsumiert habe. Wenn ich Kind sage, rede ich von 6-10.

Meine ach so gesunde Ernährung beinhaltete dann Cheez-Its, frittierte Bologna-Sandwiches (was? Mengen an süßem Tee (wieder, siehe Süden oben) und herrlichem Pimentkäse. Dies ist die kurze Liste, wohlgemerkt, ich war noch nie in meinem ganzen Leben ein wählerischer Esser.

Wenn wir JEMALS aus irgendeinem Grund das Haus verlassen haben, und ich meine jeden.verdammten.Grund. wir würden diese Worte von meinem Vater hören – “Wir werden zuerst anhalten und etwas essen, also was wollt ihr alle?”. Das war, wenn er meine Mutter ansah und sagte (mach dich gefasst, denn Süd), “Toots?” Nicht Toots wie in Toot a Horn…Sie wissen, was ich meine. Sie können deutlich sehen, dass Essen seit meiner Geburt immer ein wichtiger Schwerpunkt in meinem Leben war.

Ich war als Erwachsener bis vor kurzem kein so großer Fan, aber als ich einen Bissen davon genommen hatte, fragte ich mich, WTF Ich habe daran gedacht, diese Köstlichkeit nicht in meinen Alltag zu integrieren. Und natürlich muss meine Schärfe dabei sein. Nicht zu viel, wohlgemerkt, aber gerade genug.

Ich meine, warum willst du es anders?



Pimentkäse ist seit langem ein Grundnahrungsmittel des Südens, auf Weißbrot bestrichen und in Viertel geschnitten für Babypartys, Hochzeitstees und ähnliches.

Für mich braucht es etwas mehr – wie Jalapeños und mehr als eine Käsesorte. Ich verwende gerne scharfen weißen Cheddar in Kombination mit mildem Cheddar – das gibt ihm eine schöne Tiefe und Geschmacksvielfalt. Außerdem ist es wichtig, den Käse selbst zu zerkleinern.

Ich weiß, es ist eine Nervensäge, aber es lohnt sich am Ende.

Ich bin zufällig gerade von Cabot’s Farmhouse Reserve White Cheddar besessen. Es ist offiziell Käserisse.

Auf Cracker geben, Chips darin tauchen und natürlich ein Sandwich oder gegrillten Käse damit zubereiten. Ich hatte eine Idee, die ich heute Abend wahrscheinlich machen werde, –, um sie in Burger zu stopfen und Jalapenos!! Wie fantastisch wäre das?


BERÜHMTE AUGUSTA REZEPTE KOCHBUCH

Bringen Sie ein wenig Masters Golf auf Ihren Tisch! Ich habe die meisten zusammengestellt BERÜHMTE AUGUSTA-REZEPTE mit den Traditionen des Golfsports in einem Kochbuch verbunden. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Rezepts, erhalten Sie Tipps zur Zubereitung des Rezepts und drucken Sie wunderschöne Rezeptkarten zum Thema Golf. Ihre Freunde und Familie werden diese lieben!


Vier neue Piment-Käse-Rezepte, pünktlich zu den Meistern

Von einem Damenessen bis hin zu Snacks an Deck, elegant serviert in der silbernen Servierschale Ihrer Großmutter oder zwischen zwei Weißbrotstücken verteilt und in Wachspapier eingewickelt, um zum Mittagessen zu Ihrem Lieblingsfischloch gebracht zu werden, Pimentkäse ist ein Dauerbrenner Favorit in dieser Region. Ein paar Minuten Vorbereitung und Sie haben das Essen der Götter.

Ein kritischer Tipp? Bitte reiben Sie Ihren Käse immer selbst. Der gekaufte, vorgeschredderte Käse enthält Zusätze, die verhindern, dass er in der Verpackung zusammenklebt, was bedeutet, dass er sich nicht gut mit Ihren Zutaten kombinieren lässt. Zuerst den Käse zerkleinern, dann messen.

Hier sind mehrere Variationen für Pimentkäse. Wenn Sie es nicht mit Crackern essen möchten, probieren Sie es als Topping für Hamburger oder Ofenkartoffeln.

Lollys Lieblingspimentkäse

Zutaten
8 Unzen geriebener scharfer Cheddar-Käse
6 Unzen weicher Frischkäse
1 (4-Unzen) Glas gewürfelte Pimentos, abgetropft
3/4 bis 1 Tasse Mayonnaise
1 Teelöffel Worcestershiresauce
1/4 Teelöffel granulierter Knoblauch
1/4 Teelöffel süßer Paprika
Ein paar Schleifen schwarzer Pfeffer

Anweisungen
In einer großen Schüssel alle Zutaten mit einem Holzlöffel vermischen. Du brauchst etwas Ellenbogenfett, um alles gründlich zu vermischen. Vor dem Servieren bis etwa 20 Minuten gekühlt aufbewahren, damit es weich genug wird, um auf Crackern gestrichen zu werden.

Würziger Pimentkäse
Diese Version passt hervorragend zu Mais- oder Tortilla-Chips. Sie können die Menge an Cayenne und Jalapeño nach Ihrem Geschmack anpassen.

Zutaten
8 Unzen scharfer Cheddar-Käse
8 Unzen Chipotle weißer Cheddar-Käse
1/2 bis 3/4 Tasse Mayonnaise
1 (4-Unzen) Glas gewürfelte Pimentos, abgetropft
1 kleine Jalapeño, entstielt, entkernt und fein gehackt
1/4 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer

Anweisungen
Mit einer Küchenmaschine oder einer Kastenreibe beide Käsesorten reiben und in eine große Rührschüssel geben. Mayonnaise langsam einrühren. Sie können entweder mehr oder weniger hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Piment, Jalapeño und Cayennepfeffer unterheben und gut vermischen.

Bis zum Servieren kalt stellen. Es ist am besten, wenn es einige Stunden vor dem Servieren zubereitet wird, damit die Aromen Zeit haben, sich zu vermischen. Mit Mais- oder Tortillachips servieren.

Ausgefallener Pimentkäse

Zutaten
2 Tassen geriebener extra scharfer Cheddar
2 Tassen geriebener milder Cheddar
4 Unzen Frischkäse, in kleine Würfel geschnitten und weich
3/4 Tasse Mayonnaise
1 (4-Unzen) Glas gewürfelte Pimentos, abgetropft
1 1/2 Teelöffel gehackte Wasserkastanien
1 Teelöffel Worcestershiresauce
1/4 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer
1/4 Teelöffel granulierter Knoblauch
1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
1/4 Teelöffel geräucherter Paprika

Anweisungen
Alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Wenn möglich, einen Tag im Voraus machen und kühlen. Die Aromen haben Zeit, sich zu vermischen. Auf Crackern, als Sandwichfüllung oder als Aufstrich auf Selleriestangen servieren.

Piment-Käse-Kugel
Wie wäre es für eine ganz andere Servieridee mit einer mit Pekannüssen bedeckten Piment-Käsekugel?

Zutaten
1 Pfund scharfer Cheddar-Käse, zerkleinert
8 Unzen Frischkäse, weich
1/4 bis 1/2 Tasse Mayonnaise
1 (7 Unzen) Glas gewürfelte Pimentos, abgetropft
1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
1/4 Teelöffel granulierter Knoblauch
1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 Teelöffel süßer Paprika
1/8 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer
1 Tasse fein gehackte Pekannüsse

Anweisungen
In einer großen Schüssel alle Zutaten außer Pekannüsse vermischen. Die Masse zu einer Kugel formen. Verbreiten Sie gehackte Pekannüsse auf einem Stück Folie oder Plastikfolie, die groß genug ist, um die Käsekugel zu umwickeln. Rollen Sie die Käsekugel vorsichtig in den gehackten Pekannüssen, bis sie vollständig bedeckt ist. Wickeln Sie die Folie oder Plastikfolie fest um die Käsekugel und kühlen Sie sie bis zum Servieren mit Ihren Lieblingscrackern.


Klassischer Pimentkäse

Klassischer Pimentkäse in seiner reinsten Form ist einfach geschredderter gelber oder manchmal weißer Cheddar, je nach persönlichem Geschmack von mild bis extra scharf, und stattdessen gehackte oder pürierte Pimente und manchmal konservierte oder frisch geröstete rote Paprika. Fügen Sie ein wenig reine Mayonnaise hinzu oder je nachdem, wo Sie im Süden aufgewachsen sind, sogar Miracle Whip-Salatdressing (aber nie bei mir zu Hause). Traditionell wird das auch auf Weißbrot serviert – Hasenbrot ist unsere persönliche Vorliebe. Das war es auch schon, obwohl es viele Südstaaten-Köche gibt, die entschlossen sind, diese eine geheime Zutat zu haben, die sie niemandem preisgeben möchten.

Heutzutage wird Pimentkäse auf alle Arten hergestellt - mit Frischkäse, Essig, Senf und einer Vielzahl von Käsesorten. Tut mir leid. Ich finde das alles einfach zu seltsam. obwohl ich ein paar meiner eigenen, nicht so geheimen Waffen habe, die meiner Meinung nach Pimentkäse genau richtig machen.

Hier im tiefen Süden mögen wir im Allgemeinen einen kleinen Kick für uns, also finden Sie neben ein oder zwei Spritzern guter alter Worcestershire-Sauce, die viele Südländer verwenden, oft ein bisschen scharfe Sauce und vielleicht ein bisschen Cayenne- oder Cajun-Gewürz auch in der Mischung.

Mischen Sie all das Zeug in einer großen Schüssel.

Fügen Sie nach Bedarf mehr Mayonnaise hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Jetzt können Sie es einfach auf Brot streichen, Weiß ist traditionell.

. Deckel drauf und fertig. Die Pastete des Südens.

Aber. Für mich verlangt Piment immer nach kleinen geviertelten Tee-Sandwiches, auch wenn es nur für mich ist, also mache ich das hier. Sie können sicherlich viel ausgefallener werden als Fingersandwiches, aber wir werden hier altmodisch gehen, wie Mama es für die süßen Brautpartys oder die Überraschungsdusche für die werdende Mama gemacht hat. Die Füllung auf dem Brot verteilen, aber nicht ganz bis zum Rand. Wenn du diese für eine Party machst, solltest du eine ziemlich dünne Schicht machen. Ich mache diese großzügig zum Verzehr durch Mary.

Stapeln Sie etwa 3 Sandwiches gleichzeitig, wenn Sie sie sofort schneiden. Andernfalls können Sie sie wieder in den Brotbeutel stapeln und kühlen, bis Sie zum Schneiden bereit sind. Das hilft ihnen auch beim Aufrichten und Festigen. Frieren Sie sie jedoch nicht ein - alles neigt dazu, sich zu trennen und, nun ja, es könnte nicht so schön sein.

Verwenden Sie ein gezacktes Messer, um die Krusten abzuschneiden, und wischen Sie das Messer zwischen den Schnitten mit einem Papiertuch ab, um die Ordnung zu halten.

Essen Sie die Zutaten oder geben Sie sie den Kindern!

Schneiden Sie die Sandwiches diagonal und dann noch einmal in zwei Hälften, so dass Sie Viertel aus jedem Sandwich herausbekommen.

Ein einfacher Piment-Käseaufstrich, perfekt für kleine Fingersandwiches.

Für mehr meiner südlichen Favoriten besuchen Sie meine Seite auf Pinterest!

Wenn Sie dieses oder eines meiner Rezepte machen, würde ich gerne Ihre Ergebnisse sehen! Mach einfach ein Foto und hashtag es mit #DeepSouthDish in den sozialen Medien oder markiere mich mit @deepsouthdish auf Instagram!

Rezept: Einfacher Pimentkäse

  • 3 (10 Unzen) Blöcke scharfer oder extra scharfer Cheddar-Käse, frisch zerfetzt
  • 2 (7 Unzen) Gläser/Dosen gewürfelte Pimientos, ausgelaugt
  • 1 Tasse, mehr oder weniger, echte Mayonnaise (wie Dukes)
  • Prise Worcestershire-Sauce
  • Ein paar Spritzer scharfe Paprikasauce, oder nach Geschmack, optional
  • 1/2 Teelöffel Cajun-Gewürz oder Cayennepfeffer, oder nach Geschmack, optional
  • 1-1/2 Pfund weißes Sandwichbrot

Kombinieren Sie den Käse, die Pimente und die Mayonnaise von Hand oder mit einem Mixer, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie Worcestershire, scharfe Sauce und Cajun-Gewürz hinzu, zusammen mit zusätzlicher Mayonnaise nach Bedarf, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen, wenn möglich über Nacht.

Bringen Sie den Pimiento-Käse auf Raumtemperatur. Verteilen Sie es gleichmäßig auf einer Brotscheibe, belegen Sie es mit einer weiteren Scheibe und stapeln Sie weiter, bis Sie 3 oder 4 ganze Sandwiches haben. Fahren Sie mit einem gezackten Messer langsam an den Seiten entlang, um die gesamte Kruste zu entfernen. In Quadrate, Streifen, Hälften oder Vierteldreiecke schneiden oder mit einem kleinen Ausstecher Kreise ausstechen. Auf einer mit Deckchen ausgelegten Platte anrichten.

Anmerkungen des Kochs: Ich füge gerne ein paar Spritzer scharfer Sauce und Worcestershire- und Cajun-Gewürz hinzu, aber für eine mildere Mischung lasse diese weg. Für einen glatteren Aufstrich die abgetropften Pimientos in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren. Fügen Sie den Käse und die Mayonnaise hinzu und pulsieren Sie, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ersetzen Sie die Pimente durch frisch geröstete, gehackte rote Paprika. Top es mit etwas Brunnenkresse und sehr dünn geschnittenen süßen Vidalia-Zwiebeln, wenn Sie zu den Masters passen möchten.

Schauen Sie sich auch diese Rezepte an!

Bilder und vollständiger Beitragsinhalt einschließlich Rezept ©Deep South Dish. Rezepte werden nur für Ihren persönlichen Gebrauch angeboten und obwohl das Anheften und Teilen von Links willkommen und erwünscht ist, kopieren und einfügen, um sie an anderer Stelle wie anderen Facebook-Seiten, Blogs, Websites oder Foren ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung erneut zu veröffentlichen oder zu veröffentlichen. Alle Rechte vorbehalten.

Als Amazon-Partner verdient Deep South Dish an qualifizierten Käufen. Einzelheiten finden Sie in der vollständigen Offenlegung.


Hey ihr alle! Willkommen zu einer guten alten, bodenständigen südlichen Küche. Ziehen Sie einen Stuhl hoch, holen Sie sich einen Eistee und „sitzen Sie ein bisschen“, wie wir im Süden sagen. Wenn Sie Deep South Dish zum ersten Mal besuchen, können Sie sich für KOSTENLOSE Updates per E-Mail oder RSS-Feed anmelden oder uns auch auf Facebook und Twitter kontaktieren!

© Copyright 2008-2021 – Mary Foreman – Deep South Dish LLC - Alle Rechte vorbehalten

Wesentliche Offenlegung: Diese Website nimmt am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das Websites die Möglichkeit bietet, durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com Werbegebühren zu verdienen. Sofern nicht anders angegeben, sollten Sie davon ausgehen, dass das Posten von Links zu den genannten Anbietern von Waren und Dienstleistungen eine Affiliate-Beziehung und/oder eine andere materielle Verbindung herstellt und ich beim Kauf von dem Anbieter möglicherweise entschädigt werde. Sie sind niemals verpflichtet, etwas zu kaufen, wenn Sie meine Rezepte verwenden, und Sie sollten immer eine Due Diligence durchführen, bevor Sie Waren oder Dienstleistungen von jemandem über das Internet oder offline kaufen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dies ist eine Rezeptseite zur Unterhaltung. Durch die Nutzung dieser Site und dieser Rezepte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie dies auf eigenes Risiko tun, dass Sie für jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Verwendung von Rezepten, die von dieser Site bezogen werden, vollständig verantwortlich sind und dass Sie Mary Foreman und Deep South vollständig und vollständig freigeben Dish LLC und alle Parteien, die mit beiden Unternehmen verbunden sind, von jeglicher Haftung aus Ihrer Nutzung dieser Website und dieser Rezepte.

ALLE INHALTE GESCHÜTZT NACH DEM DIGITAL MILLENNIUM COPYRIGHT ACT. DIEBSTAHL VON INHALTEN, ENTWEDER DRUCK ODER ELEKTRONIK, IST EINE BUNDESVERLETZUNG. Rezepte dürfen NUR für den persönlichen Gebrauch ausgedruckt und nicht übertragen, verteilt, neu veröffentlicht oder an anderer Stelle, in gedruckter Form oder auf elektronischem Weg veröffentlicht werden. Holen Sie die ausdrückliche Genehmigung ein, bevor Sie Inhalte dieser Site verwenden, einschließlich teilweiser Auszüge, die alle eine Attribution erfordern, die auf bestimmte Beiträge auf dieser Site zurückgeführt wird. Ich habe und werde weiterhin bei allen Verstößen handeln.


Zutatenliste für

1 Pullman-Brot, in Scheiben geschnitten

Geheimzutat

1 Tasse extra scharfer Cheddar-Käse

¾. eine Tasse Hüttenkäse &ndash Stellen Sie sicher, dass Sie kleinen Quark verwenden

4 EL Mayonnaise

.

10 Schnittlauch &ndash gehackt

Die Hauptzutat

&ndash 2 TL Chipotle-Paprika in Adobo-Sauce-

Tipp: Die Chipotle&rsquos machen das Piment-Käse-Rezept nicht scharf/scharf. Es bietet einen schönen rauchigen Untertongeschmack mit einer kleinen Menge frischer Gewürze und hellip. Wirklich gut.

Hallo, ich bin Steven!

Leidenschaftlicher Koch mit der Mission, jedem zu helfen, der sein Potenzial beim Kochen ausschöpfen möchte. Ich bin hier, um jedem zu helfen, der es will.


Schau das Video: Výroba domácího kravského sýra