at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Das Essen dieser Art von Mitternachtssnack könnte Ihren Stoffwechsel ankurbeln

Das Essen dieser Art von Mitternachtssnack könnte Ihren Stoffwechsel ankurbeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine neue Studie zeigt, dass der Verzehr von Lebensmitteln wie Hüttenkäse vor dem Schlafengehen tatsächlich beim Abnehmen helfen kann – hier ist der Grund.

Spät in der Nacht zu essen ist nicht gut für Ihre Ernährung, und es gibt alle möglichen Tipps und Tricks, auf die sich die Leute wenden, um unnötige Snacks nach dem Abendessen zu vermeiden. Aber manchmal können Sie nicht anders, als nach einem Snack zu greifen, weil Sie tatsächlich hungrig sind – und es stellt sich heraus, dass es viel besser ist, sich für proteinreiche Lebensmittel zu entscheiden, anstatt leere Kalorien zu sich zu nehmen (denken Sie: Hähnchenbrust versus Kartoffelchips) für Sie, sagt Jamie Vespa, MS, RD.

Eine neue Studie zeigt, dass es andere Vorteile haben könnte, nachts einen proteinreichen Snack zu essen – wie den Stoffwechsel anzukurbeln, den Muskeltonus aufzubauen und die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, was jetzt gesund bedeutet.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Der Bericht stammt von Forschern der Florida State University und legt nahe, dass der Verzehr von proteinreichen Snacks vor dem Schlafengehen nicht zu einem erhöhten Körperfett führt, sondern sich eher positiv auf den Stoffwechsel des Körpers auswirkt – insbesondere, wenn Sie 30g Eiweiß essen innerhalb einer halben Stunde nach dem Zubettgehen. Ihre Ergebnisse werden in der veröffentlicht Britisches Journal für Ernährung Anfang nächsten Monats.

Um zu verstehen, wie der Körper natürliche Proteinquellen verarbeitet (im Gegensatz zu Proteinshakes oder Nahrungsergänzungsmitteln), baten die Forscher eine Gruppe aktiver Frauen in den Zwanzigern, 30 bis 60 Minuten vor dem Schlafengehen Hüttenkäse zu essen. Das Team fand heraus, dass starke Proteinquellen (wie Hüttenkäse) Ihnen nicht beim Abnehmen helfen, aber sie werden Ihrem Körper helfen, fettfreie Muskeln anstelle von Fett aufzubauen.

Mehr darüber, wie sich das Naschen vor dem Schlafengehen auf Ihre Gesundheit auswirken kann:

„Bisher gingen wir davon aus, dass Vollwertkost ähnlich wie die Daten zu ergänzendem Protein wirken würde, aber wir hatten keine wirklichen Beweise“, sagte Michael Ormsbee, außerordentlicher Professor für Ernährungs-, Lebensmittel- und Bewegungswissenschaften, in einer Pressemitteilung der Universität. "Dies ist wichtig, weil es die Literatur ergänzt, die darauf hinweist, dass Vollwertkost genauso gut funktioniert wie eine Proteinergänzung, und es den Menschen Optionen für eine Vor-Schlaf-Ernährung bietet, die über Pulver und Shaker-Flaschen hinausgehen."

Viele Experten glauben, dass jeder Stoffwechsel einzigartig ist und dass das Alter ein Faktor bei Stoffwechseländerungen ist. Diese Studie wurde an jungen Frauen durchgeführt, die körperlich aktiv waren. Es ist daher erwähnenswert, dass Bewegung auch ein Faktor dafür sein könnte, wie der Körper auf nächtliche Snacks reagiert.

Sie wissen vielleicht bereits, dass eine proteinreiche Ernährung mit einem reduzierten Spiegel an Hungerhormonen verbunden ist und Protein Ihnen hilft, sich länger satt zu fühlen. Interessanterweise zeigt diese Studie, dass Sie vor dem Schlafengehen nicht viel zusätzliches Protein zu sich nehmen müssen, um Vorteile zu sehen – zum Beispiel enthält eine Tasse 2% Hüttenkäse fast 30 g Protein.

Endeffekt? Greifen Sie das nächste Mal, wenn Ihr Heißhunger um Mitternacht zuschlägt, nicht nach dieser Packung Eiscreme – entscheiden Sie sich stattdessen für proteinreiche Lebensmittel.


Mitternachtssnacks – sollten Sie nachts essen?

Die große Debatte darüber, ob man zu spät essen soll oder nicht, ist im Gange, wobei viele verschiedene Quellen in diese Angelegenheit einfließen. U.S. News and World Report besagt, dass Mitternachtssnacks dazu führen können, dass Sie Pfunde zulegen, während Born Fitness sagt, dass Ängste vor dem nächtlichen Essen fehlgeleitet sind. Obwohl es viele verschiedene Methoden gibt, um die Pfunde in Schach zu halten, gibt es einige grundlegende Fakten darüber, was nächtliches Essen mit dem Körper tun kann und wie Sie Ihre Ernährung in Schach halten können.

TRF

Eine beliebte Lösung für Heißhunger bis spät in die Nacht ist, ganz auf Essen zu verzichten. Die Methode ist als TRF für zeitbeschränkte Fütterung bekannt. TRF ist eine Form des intermittierenden Fastens, bei der man in der Regel zwischen 8 und 16 Uhr isst. Courtney Peterson, Assistenzprofessorin für Ernährung und Medizin und Wissenschaftlerin am Nutrition Obesity Research Center der University of Alabama in Birmingham, sagte gegenüber NBC News: „Was wir in den letzten 10-15 Jahren gelernt haben, ist nicht nur, was man isst, sondern auch wann man isst“ von Bedeutung sein. Es scheint nicht, dass die Anzahl der Mahlzeiten, die Sie täglich zu sich nehmen, den Gewichtsverlust oder Ihre Gesundheit im Allgemeinen beeinflusst .“ Die Idee hinter TRF ist, dass der Körper durch das Essen der letzten Mahlzeit früher am Tag Zeit hat, sie vor dem Schlafengehen zu verstoffwechseln und dann gespeichertes Fett während des Schlafens zu verstoffwechseln.

Dies klingt zwar nach der idealen Lösung für dieses Problem, aber es gibt widersprüchliche Berichte darüber, ob TRF wirklich effektiv ist oder nicht. Das Weight Control Information Network behauptet, dass die Tageszeit, zu der Sie essen, die Gewichtszunahme nicht wirklich beeinflusst. Eine andere Studie in Spanien, die vom International Journal of Obesity veröffentlicht wurde, ergab jedoch, dass die Teilnehmer, wenn sie ihre Hauptmahlzeit vor 15 Uhr aßen, mehr Gewicht verloren. Die Jury ist also noch nicht entschieden, ob dies der beste Weg ist, unerwünschtes Gewicht abzuwehren.

Schnell einschlafen

Es gibt etwas zu sagen für eine durchschnittliche Fastenzeit. In einer Zeitspanne von 12 Stunden können Sie Fett und das gesamte Glykogen, das Sie den ganzen Tag über konsumiert haben, während des Schlafens effizient verbrennen. Auch wenn Sie nicht versuchen, ein paar Pfunde zu verlieren, ist dies eine gute Möglichkeit, Ihr Gewicht zu halten, indem Sie jeden Tag einen festen Ernährungsplan einhalten. In einer Studie aus dem Jahr 2015 in der Zeitschrift Cell Metabolism fütterten Forscher erwachsene Mäuse mit der gleichen ungesunden Ernährung, eine Gruppe aß wann immer sie wollte und eine Gruppe nach Plan. Die Gruppe, die planmäßig aß, nahm nicht zu, während diejenigen, die bei den Essenszeiten mangelhaft waren, ihre Gürtel lockern mussten.

Das Licht sehen

Früher am Tag zu essen hat mehr als Frühaufsteher auf seiner Seite. Die Circadian-synced-Diät, bei der Sie Ihre Kalorien zu Beginn des Tages, wenn es hell ist, aufladen – hilft oft dabei, sich den ganzen Tag über satt zu fühlen und verhindert Snack-Attacken oder greift nach kalorienreichen Entscheidungen. Es kann mit mehr als nur einem Sättigungsgefühl verbunden sein. Es kann mehr Wissenschaft geben, um diese Methode zu untermauern.

Die Ernährungswissenschaftlerin Tamara Duker Freuman präsentierte der New York State Academy of Nutrition and Dietetics Fallstudien von Patienten, deren Gewicht sich durch Essen im Einklang mit zirkadianen Rhythmen verbesserte. Sie berichtete CNN, dass „aufgrund der zirkadianen Rhythmen zu verschiedenen Tageszeiten Schwankungen bei bestimmten Hormonspiegeln, Enzymspiegeln und Glukosetransportern auftreten, die sich darauf auswirken, wie Kalorien, Kohlenhydrate und Fett verstoffwechselt werden“. Außerdem kann eine nächtliche Kohlenhydratzufuhr zu Depressionen, Gewichtszunahme und Fettleibigkeit führen, so die Harvard Health Publications.

Esser Digest

Die Verdauung ist einer der Hauptfaktoren, die beim nächtlichen Essen berücksichtigt werden sollten. Die Verdauung von Nahrung kostet viel Energie, weshalb Sie sich nach einer großen Mahlzeit möglicherweise träge fühlen. Essen zu kurz vor dem Schlafengehen innerhalb von drei Stunden kann dazu führen, dass Ihr Körper Überstunden macht, während Sie schlafen. Dies kann Ihren Körper daran hindern, wichtige Nährstoffe aufzunehmen, und es kann Ihre Herzfrequenz erhöhen, was es schwieriger macht, Schafe zu zählen.

Darüber hinaus können bestimmte Lebensmittel einen gesunden Schlaf verhindern. Koffein in Schokolade, wie das Haagen Dazs-Eis, in das Sie während des Betrachtens von The Notebook getaucht haben, kann Sie hellwach halten. Scharfe oder fettige Lebensmittel können auch der Übeltäter sein. Diese Chimichangas aus diesem Food Truck auf dem Heimweg vom Club könnten Sie vor Sodbrennen hin und her werfen lassen.

Die beste Wette ist, innerhalb von drei Stunden nach dem Schlagen auf das Heu keine Form von Kalorien zu sich zu nehmen.

Wahl des Verkosters

Abgesehen von den zuvor genannten Informationen gibt es noch andere Gründe, warum das Essen in der Nacht problematisch ist. Die Frage, ob Sie nachts essen sollten, wird durch die Art der Lebensmittel erschwert, die die meisten Menschen zu dieser Tageszeit zu sich nehmen. Diejenigen, die empfehlen, ab einem bestimmten Zeitpunkt am Abend nicht mehr zu essen, tun dies, weil die Lebensmittelauswahl spät in der Nacht eher Impuls oder Heißhunger ist als ernährungsphysiologisch gesunde Entscheidungen. Wenn Sie nach frischem Gemüse für einen Late-Night-Snack greifen, ist das gut für Sie, aber häufiger wählen die Leute eine Schüssel Eis, um Naschkatzen zu befriedigen, eine Schüssel Popcorn zu Netflix und Chill oder eine Pizza zum Aufsaugen diese Kneipentour. Diese Lebensmittel sind nicht zu jeder Tageszeit großartig, daher sind sie sicherlich keine gute Angewohnheit, zwischen dem Abendessen und dem Aufsetzen Ihres Schlummertrunks zu essen. Wenn Sie diese nach Feierabend hinzufügen, werden Sie mehr ungesunde Lebensmittel und Kalorien zu sich nehmen, als wenn Sie nach dem Abendessen aufhören zu essen.

Seien Sie nicht zu streng mit sich selbst, wenn Sie sich nach etwas Junk-Food für die Nacht sehnen. Ihr Mangel an Willenskraft ist laut der Zeitschrift Obesity möglicherweise nicht allein Ihre Schuld. Im Jahr 2013 untersuchten sie eine Gruppe von Erwachsenen über einen Zeitraum von 13 Tagen, die in einem schwach beleuchteten Bereich gehalten und nach einem regelmäßigen 24-Stunden-Plan gefüttert wurden. Die Probanden berichteten nicht nur, dass sie um 20 Uhr hungriger waren als um 8 Uhr, sondern auch ein Verlangen nach süßen und salzigen Speisen.

Beenden Sie den Hunger am Pass. Die beste Vorgehensweise, um sich vor dem Schlafengehen zu verabschieden, besteht darin, über den Tag verteilt ausgewogene Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Wenn Sie kurz vor dem Ruhestand hungrig werden, versuchen Sie, sich auf eine nahrhafte Option wie eine Obstschale oder einen Proteinshake zu beschränken. Die Proteinprodukte von SFH werden zum Beispiel schnell vom Körper aufgenommen und sind eine großartige Option, um diesen Hunger auf köstliche Weise zu stillen.


Sie können zunehmen.

Shutterstock

Es ist allgemein anerkannt, dass der Inhalt und die Menge der Nahrung, die Sie an einem Tag zu sich nehmen, einen viel größeren Einfluss auf die Gewichtszunahme hat als zu der Zeit, zu der Sie sie konsumieren, aber Studien zeigen einen Zusammenhang zwischen dem Essen bis spät in die Nacht und dem Zunehmen der Pfunde. Eine große Studie mit 19.687 japanischen Frauen in der Zeitschrift für Fettleibigkeit fanden heraus, dass die 11 Prozent, die spät zu Abend aßen und 22 Prozent, die spät in der Nacht naschen, eher einen hohen Body-Mass-Index hatten und entweder als übergewichtig oder fettleibig galten als Frauen, die tagsüber aßen.


Entscheiden Sie sich speziell für Radieschen

Technisch gesehen sind Radieschen ein Gemüse, aber sie verdienen eine eigene Erwähnung. Sie sind der perfekte kalorienarme Mitternachtssnack. Jeder Rettich hat nur eine Kalorie. Das bedeutet, dass Sie 100 Radieschen für 100 Kalorien haben können.

Die Chancen stehen gut, dass Sie keine 100 Radieschen wollen. Der etwas würzigere Geschmack verhindert, dass Sie zu viel essen möchten. Sie erhalten auch viele Ballaststoffe, damit Sie sich schneller satt fühlen als mit anderen Snacks in Ihrem Küchenschrank.

Entscheiden Sie sich für ein wenig Meersalz zu Ihren Radieschen. Dies kann einige der Bisse, die Radieschen haben, wegnehmen. Meersalz ist eine gesündere Option, ohne im Vergleich zu anderen Salzen zu dehydrierend zu sein.

Sie erhalten viele andere gesundheitliche Vorteile von Radieschen. Einer davon ist der würzige Geschmack. Die Hitze der Radieschen erhöht Ihre Körpertemperatur, was Ihren Stoffwechsel ankurbelt.


50 Einzelzutaten-Ideen ohne oder wenig Zubereitungszeit

Wählen Sie aus der folgenden Liste mit gesunden, sättigenden Snacks. Verpassen Sie nicht die untenstehenden Links.

  1. Gefrorene gemischte Banane “ice cream”

  2. Frische Trauben
  3. Eine mittelgroße Banane
  4. Geschnittene Paprika
  5. Karotten knabbern (eine tolle Strategie gegen Heißhunger auf Zucker)
  6. Frische Kirschtomaten
  7. Apfelspalten (am besten Bio)
  8. 1 Esslöffel Mandeln (reich an Ballaststoffen!)
  9. Frische Erdbeeren
  10. Kiwi
  11. Frische Wassermelonenstücke
  12. Geschnittener Kohlrabi
  13. Hartgekochtes Ei (extrem hohe Sättigung, gesunder Snack fürs Büro)
  14. Frische Ananasstücke
  15. Getrocknete selbstgemachte Fruchtchips (idealer Kinosnack)
  16. Frische Kirschen
  17. Geschnittene Gurken
  18. Eine Handvoll Sonnenblumenkerne
  19. Frische Blaubeeren
  20. Gefrorene Trauben (toller Sommersnack)
  21. 1 Esslöffel Cashewkerne
  22. Frische Grapefruit
  23. Grüne Birnen
  24. 1 Esslöffel Walnüsse
  25. Getrocknete Mangoscheiben
  26. Eine Handvoll Erdnüsse
  27. Hausgemachtes Eis am Stiel
  28. Etwas dunkle Schokolade (max. 1 oz./30 gr. pro Tag)
  29. Saubere Oliven & Gurken
  30. 1 – 2 Aprikosen
  31. 1 Esslöffel Haselnüsse
  32. 2-3 Medjool-Datteln
  33. Eine Handvoll Kürbiskerne, die besonders ballaststoffreich sind. Klicken Sie hier, um meine Liste der 11 ballaststoffreichen Snacks zu sehen!
  34. Eine kleine Tasse brauner Reis
  35. 1 Pfirsich
  36. Gedämpftes Edamame mit Meersalz
  37. 1 Esslöffel Pistazien
  38. 1 Esslöffel saubere Rosinen
  39. 1 Esslöffel gemischte Nüsse
  40. Eine Tasse Hüttenkäse
  41. Einfache Ofenkartoffel
  42. Frische Himbeeren
  43. 2-3 Pflaumen
  44. 2 Esslöffel Granatapfelkerne
  45. Radieschen leicht gesalzen
  46. Frische Feigen
  47. Geröstete Kokoschips
  48. Geröstete Kichererbsen
  49. Frische Honigtaustücke

25 gesunde Snack-Rezepte mit zwei Zutaten

Dies sind komplexe Kohlenhydrate mit pflanzlichem Protein oder gesunden Fetten – mit wenigen Ausnahmen. Aus Sicht einer sauberen Ernährung sollten die meisten Snacks eine Kombination aus komplexen Kohlenhydraten (Gemüse, Obst, Nüsse, Vollkorn) mit magerem Protein sein.

Diese Snacks garantieren den höchsten Sättigungseffekt und der Proteingehalt sorgt für einen zusätzlichen mentalen Schub:

  1. Selbstgemachte knusprig gebackene Wirsing-Chips mit Olivenöl
  2. Passionsfrucht mit Sojajoghurt
  3. Banane mit 1 Esslöffel Mandeln oder einigen dunklen Schokoladenstückchen
  4. Gefrorene Erdbeeren in griechischem Joghurt
  5. Hartgekochte Eier mit Nüssen oder einem Apfel (Tipp: Eier am Wochenende zubereiten)
  6. Etwas Mozzarella (15 g) mit geschnittenen Radieschen.
  7. 2 Tomaten mit 1/2 Tasse Hüttenkäse
  8. Banane mit Mandelbutter oder anderer Nussbutter
  9. Kiwi-Carpaccio mit Mandeln (ideal für Sommerpartys)
  10. Kräuter geröstete Nüsse
  11. Tomatenscheiben mit Balsamico-Nieselregen
  12. Mandeln und Rosinen
  13. Gebackene Zucchini-Chips mit Clean Eating Ketchup
  14. Selbstgemachte knusprig gebackene Karottenchips mit Kokosöl
  15. Grillgemüse übrig
  16. Süßkartoffel Pommes (gebacken)
  17. Apfelscheiben mit Mandelbutter
  18. Selbstgemachte knusprig gebackene Grünkohlchips
  19. Kochbananen-Pommes
  20. Saubere Mandelmilch
  21. Gegrillte Früchte
  22. Butternut-Kürbis-Chips
  23. 1 Tasse luftgeknalltes Zimtpopcorn mit Hüttenkäse

4. Popcorn-Snack-Mix

Für diejenigen, die spät in der Nacht einen herzhaften Snack bevorzugen, ist Popcorn eine großartige, zufriedenstellende Wahl. Die Kombination von Popcorn mit Pistazien und halbsüßen Schokoladenstückchen macht dies zu einem gesunden Late-Night-Snack, der Ihren Tag des achtsamen Essens nicht aus der Fassung bringt.

Nüsse (einschließlich Pistazien) sind laut der Mayo Clinic eine großartige Quelle für gesunde ungesättigte Fette. Ungesättigtes Fett ist nicht nur sättigend, sondern kann sogar Ihrer Herzgesundheit zugute kommen, indem es hilft, LDL (schlechtes) Cholesterin zu senken. Ganz zu schweigen davon, dass der Verzehr von Nüssen mit einem geringeren Entzündungsgrad im Körper in Verbindung gebracht wurde.

Holen Sie sich das Rezept und die Nährwertinformationen für Popcorn Snack Mix hier.


Machen Sie es sich nicht zur Gewohnheit, spät abends mit einem Mitternachtssnack zu essen!

Wenn Sie der Meinung sind, dass es eine gute Sache ist, Snacks bis spät in die Nacht zur Gewohnheit zu machen, nur weil etwas kalorienarm ist, dann richten Sie sich nur darauf ein, an Gewicht, wenn nicht sogar Fett, dann allmählich zuzunehmen.

Da Snacks am späten Abend zu einer Gewohnheit werden, beginnt Leptin, ein Hormon, das mit Gewichtsverlust und Fettleibigkeit in Verbindung steht, an Wirkung zu verlieren, was Ihren Körper zu Folgendem führt:

Wenn Sie zunehmen, verlangsamt sich die Leptinaktivität. Das bedeutet, je mehr Gewicht Sie zulegen, desto schwieriger wird es, wieder in den Normalzustand zurückzukehren. Beängstigend, oder?

Aus diesem Grund sollten Sie es nicht übertreiben, spät in der Nacht zu essen. Machen Sie sich keine Sorgen, es passiert nicht über Nacht, also gönnen Sie sich nach einem langen Tag ab und zu etwas. Du verdienst es.


Ist Essen vor dem Schlafengehen ungesund?

Eine in der Zeitschrift veröffentlichte Studie Zellstoffwechsel gefunden dass Mäuse, die nur acht Stunden lang, nämlich tagsüber, Zugang zu der gleichen fettreichen Ernährung hatten, gesünder und schlanker waren als diejenigen, die den ganzen Tag über Zugang zu der Nahrung hatten, obwohl sie die gleiche Anzahl an Kalorien zu sich nahmen.

Andere Studien besagen, dass spätes Essen deinen Stoffwechsel ankurbeln kann und dass Protein dir einen Energieschub für dein morgendliches Training am nächsten Tag geben kann.  Weitere Studien bestreiten਍ie potenziellen Vorteile des Essens bis spät in die Nacht und behaupten, dass਍ie Hormone, die die Sättigung kontrollieren, später am Tag nachlassen, aber Untersuchungen haben ergeben,ꃚss ein kleiner Snack zur Schlafenszeit in Ordnung ist, insbesondere wenn Ihr Hunger verwirren Sie Ihren Schlaf.

„Mit einem knurrenden Magen ins Bett zu gehen, kann das Einschlafen erschweren oder, schlimmer noch, die Versuchung, mitten in der Nacht zu essen, erhöhen, wenn der Hunger den Schlaf stört“, sagt Heather Mangieri, RD, eine staatlich geprüfte Spezialistin für Sporternährung und Sprecher der Akademie für Ernährung und Diätetik.

Der Schlüssel ist, die Kombination aus Protein und ein wenig Kohlenhydraten zu finden: wie Nüsse oder griechischer Joghurt zu naschen und dies mit Obst oder Gemüse zu kombinieren. (Lesen Sie weiter, um mehr über die schlechtesten und besten Lebensmittel zu erfahren, die Sie vor dem Schlafengehen oder spät abends essen sollten.)

Forscher sagen, dass Ihre Essgewohnheiten bis spät in die Nacht auf die Selbstkontrolle bei nahrhaften Entscheidungen zurückzuführen sind. „Nahrungsmittelbeschränkungen beim Menschen werden viel weniger kontrolliert und hängen mehr davon ab, eine gesunde Umwelt und Willenskraft aufrechtzuerhalten, womit viele Menschen zu kämpfen haben“, sagt Mangieri. "Die Abendstunden sind, wenn die meisten Leute zugeben, dass sie außer Kontrolle geraten sind, weil dies die Zeit ist, in der die Arbeit erledigt ist und es Zeit zum Entspannen ist."

Manchmal ist es jedoch unsere einzige Wahl, spät in der Nacht zu essen. Bei längeren Arbeitszeiten und Verpflichtungen nach der Arbeit denkt man an manchen Tagen sogar bis 20 Uhr an das Abendessen. Die gute Nachricht, so Mangieri, ist, dass es weniger darauf ankommt, wann Sie essen, sondern mehr darüber, welche Speisen auf Ihrem Teller stehen. (Schauen Sie sich die besten Ideen für Mitternachtssnacks von Starköchen und Apos an, bevor Sie mit dem Kochen beginnen).

Hier&apos&apos was Sie beachten sollten, wenn Sie nachts essen und welche Lebensmittel am besten vor dem Schlafengehen zu sich nehmen.


4 Kohlenhydrate, die Sie nachts essen sollten, um Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen

Vergessen Sie alles, was Ihnen über das nächtliche Essen von Karotten und Selleriestangen erzählt wurde, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Echte Nahrung, einschließlich Kohlenhydrate, ist ein wichtiger Bestandteil deiner nächtlichen Nahrungsaufnahme, um deinen Stoffwechsel anzukurbeln. Da wir wissen, dass nicht alle Kohlenhydrate gleich sind und brauner Reis nichts mit Kartoffelchips gemeinsam hat, ist es wichtig, die richtigen Kohlenhydrate zu wählen. Diese 4 Kohlenhydrate halten Ihr Energieniveau in die Höhe und helfen dabei, Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen.

Es ist ein paar Stunden nach dem Abendessen und Sie verhungern. Müsli ist eine schnelle und einfache Lösung, aber überprüfen Sie die Etiketten sorgfältig &ndash die meisten Marken sind mit zugesetztem Zucker beladen und werden Sie nur nach dem ersten Schub zum Absturz bringen. Bleiben Sie bei einem Vollkorn-Müsli wie Kashi, das 8 Gramm Zucker, aber 13 Gramm Ballaststoffe und 12 Gramm Protein enthält.

Apfelscheiben mit Erdnussbutter

Eine Faustregel, die Sie beachten sollten, wenn Sie ein Kohlenhydrat wie einen süßen, leckeren Apfel genießen: Kombinieren Sie es mit einer kohlenhydratarmen Proteinquelle wie Erdnussbutter, die Sie länger satt macht.

Eine mittelgroße Banane hat 27 Gramm Kohlenhydrate (einschließlich 3,1 Gramm Ballaststoffe und 14 Gramm Zucker). Dies allein macht es zu einer kohlenhydratreichen Fruchtwahl, aber die Vorteile überwiegen den höheren Kohlenhydratgehalt. Bananen enthalten viel Kalium und sind auch eine Quelle für Vitamin C, Magnesium und Vitamin B6.

Das Ersetzen von weißem Reis durch braunen Reis in Ihrem Abendessenrezept ist eine superintelligente Möglichkeit, Ihre Zuckeraufnahme zu senken und Vorteile wie mehr Ballaststoffe, Protein, Magnesium, Vitamin B6 und Eisen in Ihrer Ernährung zu nutzen. Eine einzige Kugel brauner Reis als Beilage oder als Zugabe zu Suppen und sogar Salaten liefert lang anhaltende und langsam verbrennende Energie und hält Sie länger satt.


Diät-Wahrheit oder Mythos: Essen in der Nacht führt zu Gewichtszunahme

Essen in der Nacht wird seit langem mit Gewichtszunahme in Verbindung gebracht. Vor Jahren gab die Ernährungspionierin Adele Davis ihr den bekannten Rat: „Frühstück wie ein König, Mittagessen wie ein Prinz und Abendessen wie ein Bettler“.

Heute ist jedoch die gängige Meinung, dass eine Kalorie eine Kalorie ist, unabhängig davon, wann Sie sie essen, und dass die Gewichtszunahme einfach darin besteht, mehr Kalorien zu sich zu nehmen, als Sie verbrennen. Ernährungsexperten nennen dies die Calorie-In/Calorie-Out-Theorie der Gewichtskontrolle.

Laut der Weight Control Information Network-Website des US-Landwirtschaftsministeriums „ist es egal, zu welcher Tageszeit Sie essen. Was und wie viel Sie essen und wie viel körperliche Aktivität Sie den ganzen Tag über machen, entscheidet darüber, ob Sie zunehmen, abnehmen oder Ihr Gewicht halten.“

Eine Studie in der Zeitschrift Fettleibigkeit trug zur Verwirrung bei, indem er darauf hinwies, dass nächtliches Essen mehr sein kann als nur zu viel Kalorien zu essen. Forscher der Northwestern University fanden heraus, dass das Essen in der Nacht zu einer doppelt so starken Gewichtszunahme führte – selbst wenn die Gesamtkalorienmenge gleich war. Aber diese Forschung wurde an Mäusen durchgeführt, nicht an Menschen, und der Grund für die Gewichtszunahme ist unbekannt. Und eine einzige Mausstudie sollte uns nicht dazu bringen, die Fülle an Beweisen, die die Kalorien-in-/kalorien-out-Theorie stützen, zu verwerfen.

Noch da sind gute Gründe, beim Essen in der Nacht vorsichtig zu sein. Diätbücher, Diätassistenten und sogar Oprah empfehlen, nach dem Abendessen nicht zu essen (außer einem kleinen, kalorienkontrollierten Snack), weil es so leicht ist, es zu übertreiben.

Menschen essen nachts aus einer Vielzahl von Gründen, die oft wenig mit Hunger zu tun haben, von der Befriedigung von Heißhunger bis hin zur Bewältigung von Langeweile oder Stress. Und Snacks nach dem Abendessen werden in der Regel nicht kontrolliert. Sie bestehen oft aus großen Portionen kalorienreicher Lebensmittel (wie Chips, Kekse, Süßigkeiten), die vor dem Fernseher oder Computer gegessen werden. In dieser Situation ist es allzu einfach, den gesamten Beutel, Karton oder Behälter zu verbrauchen, bevor Sie es merken. Abgesehen von diesen unnötigen zusätzlichen Kalorien kann das Essen zu kurz vor dem Schlafengehen zu Verdauungsstörungen und Schlafproblemen führen.

Fortsetzung

(Diese Art des nächtlichen Essens ist nicht zu verwechseln mit der Erkrankung „Night-Eating-Syndrom“, die eine professionelle medizinische Behandlung erfordert.)

Es ist nichts Falsches daran, nach dem Abendessen einen leichten, gesunden Snack zu sich zu nehmen, solange Sie ihn als Teil Ihrer täglichen Kalorienzufuhr einplanen. Um nicht zu viel zu essen, achten Sie beim Essen auf Ihr Essen, vermeiden Sie es, vor dem Fernseher zu essen, und wählen Sie einen portionierten Snack. Einige gute Optionen sind verpackte Snacks mit 100 Kalorien, kleine Portionen Popcorn, Eisriegel, fettarmer Joghurt oder Obst.

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, essen Sie regelmäßige Mahlzeiten und verbrauchen Sie 90 % Ihrer Kalorien vor 20:00 Uhr. Der Vorteil, alle drei bis vier Stunden eine Mahlzeit zu sich zu nehmen, ist, dass es hilft, Ihren Blutzucker zu regulieren und so Hunger und Heißhunger zu kontrollieren.

Die Quintessenz: Es ist mehr Forschung am Menschen erforderlich, um festzustellen, ob Kalorien, die nachts gegessen werden, eher zu einer Gewichtszunahme führen als diejenigen, die früh am Tag gegessen werden.

Kathleen Zelman, MPH, RD, ist Ernährungsdirektorin bei WebMD. Ihre Meinungen und Schlussfolgerungen sind ihre eigenen.

Quellen

Arbel, D., Fettleibigkeit, 3. September 2009 online.

Website des Weight Control Information Network: „Gewichtsverlust und Ernährungsmythen“.


Schau das Video: 24 HOURS IN A TENT - OVERNIGHT CHALLENGE. We Are The Davises


Bemerkungen:

  1. Morfran

    test with PazitiFa + 5 points !!!

  2. Veto

    Als Spezialist kann ich helfen. Ich habe mich speziell für die Teilnahme an der Diskussion registriert.

  3. Malin

    Ich kann mit dir zustimmen.



Eine Nachricht schreiben